Name: Hector

Geboren: ca. 02/2021

Rasse: EKH

Geschlecht: Kater

Kastriert: ja

 

Heute stellen wir euch den 3. im Bunde von den Katern aus dem Hasenstall vor.... Hector. Der süße Tigerkater mit den weißen Söckchen und dem weißen Lätzchen sucht nun hier seine Für-immer-Familie. 

 

Hector wurde zusammen mit den anderen beiden Katerchen (Horacio und Homero) und einem Katzenmädel vom Tierschutz auf El Hierro beschlagnahmt. Die Tiere wurden von einer 80jährigen Dame in einem Hasenstall gehalten. Ebenso wurden dort auch etliche Hunde aus schlimmen Zuständen befreit. Die Frau wollte wohl helfen, aber dann ist ihr wohl alles über den Kopf gewachsen. Die Tiere wurden nicht mehr versorgt und die Ställe nicht mehr gesäubert. Nach der Befreiung kamen die 4 Katzen zu uns ins Tierheim. Das einzige Katzenmädchen ist leider noch zu traumatisiert und kann noch nicht in die Vermittlung gehen. Die 3 Kater sind nun bereit für ein neues Leben. 

 

Unser Hector ist ein lieber Katerprinz, er mag andere Katzen sehr. Möglicherweise wird er aufgrund seiner Vergangenheit etwas Zeit und Geduld benötigen, um vollends Vertrauen zu fassen und um sich an neue Gegebenheiten zu gewöhnen. Vielleicht fühlt er aber auch sofort, dass nun ein tolles neues Leben  beginnt und ist sofort präsent und angekommen. 

 

Im neuen Zuhause sollte schon ein passender Spielpartner auf Hector warten. Wenn nicht, könnte er auch einen lieben Freund mitbringen. 

 

Wird der süße Streifenprinz Hector den Sprung vom Hasenstall in ein tolles Zuhause schaffen? Er hätte es mehr als verdient. 

 

Hector reist geimpft, gechippt, kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus. 

 

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inklusive Flug. 

 

Te: Regina