Name: Tyson

Geboren: 11/2015

Rasse: EKH

Geschlecht: Kater

Kastriert: ja

 

Unser hübscher Katermann Tyson wurde mit einem sehr ernsten Hautproblem gefunden. Da er bereits kastriert war und außerdem auch sehr zutraulich, ist klar, dass er ausgesetzt wurde, vielleicht sogar wegen des schlimmen Zustandes seiner Haut.
Unsere Tierärzte fanden nach vielen Untersuchungen dann endlich die Ursache: Er war nicht richtig kastriert worden! Ein Hoden war nicht entfernt worden und war nun als Tumor im Bauchraum. Tyson wurde erfolgreich operiert und der Tumor war gutartig. Nach seiner Entfernung wuchs das Fell wieder nach und alle gesundheitlichen Probleme verschwanden, sie waren alle hormonell bedingt.
Tyson geht es gut und sein flauschiges Fell zeigt sich jetzt in voller Pracht! Er ist ein sehr lieber Kerl, freundlich und sozial. In neuen Situationen ist er oft anfangs etwas schüchtern bis er sich sicher fühlt.
Es wäre schön wenn Tyson ein Für IMMER Zuhause mit seinem besten Freund Champi finden würde, weil die beiden auf ihrer Pflegestelle ein sehr inniges Band miteinander entwickelt haben.

Tyson reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV, FeLV und Giardien getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 200 Euro inkl. Flug.
Te: Theresa/Regina