Name: Avalo

Geboren: ca. 01/2022

Rasse: EKH

Geschlecht: Kater

Kastriert: ja

 

Neu in die Vermittlung hat es der wunderschöne schwarze Kater Avalo geschafft.

 

Die Kollegen auf La Gomera fanden Avalo sehr krank und schwach auf der Straße. Er brauchte sehr lange, bis er wieder gesund wurde. Das war aber Glück im Unglück, denn nach der langen Zeit im Tierheim, konnten sie ihn nicht mehr zurück auf die Straße bringen. 

 

Da er nun wieder ganz gesund und fit ist, wartet Avalo sehnsüchtig darauf, von seinen Menschen entdeckt zu werden und diese Menschen, wie auch die Kollegen im Tierheim zu zeigen, was für ein spezielles und tolles Wesen er ist.

 

Avalo ist verschmust, verspielt und sehr sozial. Er verträgt sich gut Katern und auch mit Katzendamen. Wie das Verhältnis zu Hunden ist, ist nicht bekannt, dafür kommt Avalo mit Kindern sehr gut klar. Das würde ihn zu einem tollen Familienmitglied machen. 

 

Im neuen Zuhause sollte Avalo unbedingt Katzengesellschaft haben.  Ein altersmäßig passender Spiel- und Kuschelpartner wäre toll. Wenn nicht vorhanden, könnte Avalo auch jemand Passendes mitbringen. 

 

Der schöne Lackfell Kater Avalo sucht nun eine tolle Familie, die ihn in ihre Mitte nimmt und mit Kuschelzeiten und Streicheleinheiten verwöhnt. Avalo ist ein tolles Tier mit einem wunderbaren Wesen. 

 

Avalo reist geimpft, gechippt, kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus. 

 

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inklusive Flug. 

 

Te: Alex