Name: Xenia

Geboren: ca. 06/2021

Rasse: EKH

Kastriert: ja

 

Xenia, unsere pechschwarze Kriegerprinzessin, hat ihrem Namen alle Ehre gemacht und wurde deshalb verstoßen.
Die kleine Xenia war schon einmal adoptiert, dann hat sie die ältere Frau einmal aus Versehen gekratzt. Etwas, was eigentlich alle Katzeneltern kennen. Leider hat dieses Versehen Xenia das Zuhause gekostet.

Nun befindet sich die kleine Maus auf einer Pflegestelle. Hier benimmt sie sich vorbildlich, ist sehr sozial mit den anderen Katzen, mag Kinder und kommt auch mit Hunden zurecht. Altersgemäß ist Xenia sehr verspielt und ist ein echter Sonnenschein.

Doch nun ist es an der Zeit, nach einem eigenen Für-immer-Zuhause Ausschau zu halten. Ein Zuhause, in dem alles da ist, was eine Katze so braucht und natürlich Geborgenheit, viel Liebe und Kuschelzeit.

In ihrem zukünftigen Zuhause sollte ein altersmäßig passendes Katzenmädchen schon auf sie warten. Gerne bringt sie aber auch eine kleine Freundin mit.

Xenia reist geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inkl. Flug.
Te: Regina