Name: Gracy

Geboren: ca. 02/2020

Rasse: EKH

Geschlecht: Katze

Kastriert: ja

 

Unsere Gracy wurde während sie schon trächtig war, noch einmal gedeckt. Der Kater hat dabei Einiges zerstört und einen Abort ausgelöst. Gracy wurde dann in einer Notoperation kastriert, damit sie nicht verblutet oder von den toten Babies vergiftet wird. Leider hat sie es irgendwie geschafft, an ihre OP Wunde zu kommen und sie wieder zu öffnen, so dass sie noch einmal operiert werden musste. Nach einem stationären Klinikaufenthalt ist die nun im Tierheim erst einmal in einem Einzelzwinger, damit sie sich wirklich erholen kann. Wir denken aber, dass sie verträglich ist mit ihren Artgenossen, deshalb sollte in ihrem liebevollen Für IMMER Zuhause eine altersmäßig passende Katzenfreundin auf sie warten oder sie bringt gerne eine mit.

Gracy reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV/FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inkl. Flug.
Te: Regina