Name: Cookie

Geboren: ca. 05/2018

Rasse: EKH

Geschlecht: Kater

Kastriert: ja

 

2019 ist Cookie zusammen mit seinem Bruder Brownie nach Deutschland umgezogen. Leider ist Brownie entlaufen und nie wieder aufgetaucht. Diesen Verlust konnte Cookie nur schwer verarbeiten. Ein Ersatz für Brownie brachte keine Besserung für Cookie, vielleicht kam er auch einfach nur zu früh. Danach ist die Familie umgezogen und Cookie konnte nicht mehr in seinen geliebten Freigang und begann zu markieren. Probleme bereitet ihm auch die größere Katzengruppe und die versetzt Cookie in Dauerstress
Wir denken, er sollte in seinem zukünftigen Zuhause mit Freigang erst einmal alleine einziehen. Mit Geduld und Verständnis sollte sich das Problem des Markierens in den Griff bekommen lassen. Die Option besteht, dass, wenn Cookie sich eingelebt hat und zur Ruhe gekommen ist, ihm einen Kumpel dazu zu holen. Einen Kater, der sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Wenn Cookie seinen Dauerstress hinter sich gelassen hat, wird er auch wieder zur Ruhe kommen und zu dem Schatz, der er ist und wie ihn seine Besitzerin beschreibt.

" Er ist ein echter Schatz, sehr auf seinen Menschen fixiert, total anhänglich und verschmust. Cookie fordert die Nähe förmlich ein. Er ist ein leidenschaftlicher Freigänger und Mäusejäger. Stress bereiten ihm nur viele andere Katzen."

FIV und FeLV wird noch erneut getestet und noch ausstehende Impfungen werden noch vorgenommen.Zurzeit wohnt Cookie in Mittelfranken in der Nähe von Nürnberg.

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro.