Name: Amal

Geboren: ca. 12.2017

Rasse: EKH

Kastriert: ja

FIV: nein

FelV: nein

Geb. ca. 2017 Amal, die zarte junge Lady mit dem traurigen Blick ist leider ein Opfer von Vernachlässigung. Sie musste umgehend operiert werden, denn sie wurde mit einem Schleimhautvorfall im Analkanal abgegeben. Aktuell sieht es so aus, als würde alles gut verheilen. Amal braucht eine Familie, die ihr Geduld und Zeit gibt in ihrem neuen Zuhause anzukommen, denn sie muss ihr Erlebtes noch verdauen und Vertrauen aufbauen. Gibt man ihr diese Zeit, wird sie es aber nach der Eingewöhnung doppelt zurückgeben. Da Amal sich freundlich gegenüber anderen Katzen verhält, möchte sie in ihrer neuen Familie natürlich auch einen altergemäss passenden Spielpartner haben. Amal reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV, FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus! Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inkl Flug TE Defensa/Yoli